23.06.2018

Ausbildung der THW Jugend des THW Heidelberg

Ein nicht alltäglicher Dienst der THW-Jugendgruppe des Ortsverbandes Heidelberg fand am vergangenen Samstag statt. Für die Jugendlichen „platzte“ die Überraschung, als nach dem Antreten Rettungswesten verteilt wurden.
Nach einer kurzen Einweisung verlegten wir an den Neckar. Zusammen mit vier Bootsführern unserer Fachgruppe Wassergefahren, machten wir uns mit zwei THW-Booten/ Pontons stromaufwärts. Neben vielen Erklärungen zu den Schifffahrtszeichen, Verhaltensregeln auf dem Wasser und den Möglichkeiten des THWs auf dem Wasser waren sicherlich die zwei Schleusen auf dem Weg nach Neckargemünd Highlights des Tages. Das Festmachen bzw. Sichern der Boote an der Schleusenwand ging den Junghelfern schon nach kurzer Zeit ganz leicht von der Hand.
Oberhalb der Schleusen, wo weniger Schiffsverkehr unterwegs ist, konnten die Jugendlichen dann sogar selbst ans Steuer. Zusammen mit den Bootsführern wurden so Übungsmanöver gefahren, wie Wenden, Mann(Boje)-über-Bord oder Ankern.
Wieder zeigte sich dabei, dass das THW nur im Team funktioniert: nach Vorgaben des Bootsführer holten die Junghelfer die Boje aus dem Wasser, machten das Boot fest und warfen den Anker.
In Neckargemünd fest gemacht, fand bei strahlendem Sonnenschein das Mittagessen als Picknick statt. Gestärkt mit Brötchen, Obst und Süßigkeiten ging es danach auch schon wieder stromabwärts. Als eingespieltes Team wurden einige Manöver wiederholt, die Schleusen gemeistert, der Ausfall des Außenborders (Paddeln) geübt und die Bootsfahrt einfach genossen.
Mit dem Ankunft im Ortsverband endete damit wieder ein spannender Dienst der THW-Jugend Heidelberg.
Die Jugendgruppe dankt den Kameraden der Fachgruppe Wassergefahren für diesen unvergesslichen Tag.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: