Bretzfeld-Unterheimbach, 03.01.2019, von M.Freiberg

Einsatz Personensuche

Einsatz 01/2019

Heute Mittag gegen 13:00 Uhr wurde das THW Heidelberg durch die Integrierte Leitstelle Rhein-Neckar zu einer Personensuche nach Bretzfeld alarmiert. 
Zum Hintergrund, seit Mittwochabend lief eine großangelegte Suche nach einem vermissten 10 jährigen Mädchen.
Bei dem Einsatz arbeitete eine Vielzahl an Organisationen erfolgreich zusammen. Neben den zahlreichen Polizeistreifen waren 65 Hundeführer mit 36 Hunden der Rettungshundestaffel BRH Unterland , BRH Rems-Muhr, BRH Ludwigshafen-Mannheim, DRK Bad Mergentheim, DRK Heidelberg, DRK Mosbach und BRH Mittlerer Neckar mit der Suche des Mädchens beschäftigt. 
Auch das Technische Hilfswerk, Ortsverband Pfedelbach war vor Ort. 15 Angehörige des Deutschen Roten Kreuzes Hohenlohekreis versorgten die Einsatz- und Rettungskräfte. Zusätzlich unterstützte eine Hubschrauberbesatzung und die freiwillige Feuerwehr Unterheimbach bei der Fahndung.(Quelle SWR Aktuell)

Das vermisste Mädchen wurde glücklicherweise am heutigen Nachmittag, von einem Fahrradfahrer entdeckt und konnte so in die Obhut der Eltern übergeben werden.

An dieser Stelle gilt unser Dank, allen beteiligten, für die hervorragende Zusammenarbeit. Unser Einsatz konnte gegen 20:00 Uhr, nach wiederherstellen der Einsatzbereitschaft beendet werden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: