03.10.2019, von T. Wellensiek

Erfolgreiche Vorprüfung für Rettungshundeteam der Fachgruppe Ortung

T. Wellensiek

T. Wellensiek

Einen schönen und erfolgreichen Tag konnte das THW Heidelberg am 3.10.2019 verzeichnen. Unser Kamerad Simon Grüning hat auf dem Trainingsgelände der BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V. mit seiner Hündin Arwen die Vorprüfung erfolgreich absolviert. Dies ist der nächst Schritt, um dann mit der Trümmerprüfung die Einsatzfähigkeit zu erreichen.

„Altmeister“ Josh mit seiner Hundeführerin Christine Bay nutzte seinen (erfolgreichen) jährlichen Einsatztest, um zu zeigen, dass man mit 13 Jahren als Hund noch nicht zum alten Eisen gehört. Mit der ihm eigenen Energie suchte er nicht nur das ihm zugewiesene Einsatzgebiet ab, sondern fand darüber hinaus auch einen „Verschütteten“ auf dem benachbarten Übungsgelände.

Vielen Dank an dieser Stelle auch an die Kolleginnen und Kollegen aus Tübingen für die Ausrichtung der Prüfung unter der souveränen Leitung von Thilo Hämmerle.


  • T. Wellensiek

  • T. Wellensiek

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: