Heidelberg 17.02.2019, von MF

Gemeinsame Ausbildung von #Feuerwehr und #THW

Anfang letzter Woche erhielten wir einen Anruf der Feuerwehr Heidelberg , auf einem Lehrgang „Bediener Motorkettensäge-Modul A“ gab es noch zwei freie Plätze und man fragte uns, ob wir nicht 2 Ehrenamtliche haben, die gerne teilnehmen möchten. Dies zeigt, wie hervorragend auch hier die Zusammenarbeit funktioniert, dass man eine Ausbildung organisationsübergreifend durchführt.

Los ging es am Donnerstagabend, alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer beschäftigten sich mit theoretischem Wissen zur Kettensäge im Allgemeinen, den Schnitttechniken und den Unfallverhütungsvorschriften. 

Dieser letzte Punkt ist mit Abstand der wichtigste, da in diesem Bereich das Unfallrisiko verhältnismäßig groß ist.

Am Freitagabend ging es um den Aufbau einer Kettensäge und wie man diese auseinander baut, wartet und reinigt. Samstag ging es in der Frühe in den Wald auf den Königsstuhl, dort wurden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die verschiedene Schnitttechniken vorgeführt. Anschließend durften alle endlich selber ran, die Kleingruppen haben sich im Wald verteilt und jeder durfte sich aus den bereits markierten Bäumen, die zum Fällen vorgesehen sind, einen aussuchen. Unter Anleitung wurden diese dann gefällt und anschließend das Holz klein geschnitten. Nach einem Mittagsimbiss im Wald bei strahlendem Sonnenschein lernten alle noch, wie eine Kette geschärft wird. Im Anschluss machten sich alle müde und glücklich auf den Rückweg Richtung Berufsfeuerwehr. Zu guter Letzt wurden noch die Maschinen gereinigt und aufgetankt.

Am Rande der Ausbildung, gab es auch fachübergreifende Gespräche zwischen den Teilnehmenden beider Organisationen, diese haben das gegenseitige Verständnis füreinander weiter ausbauen können. Die Ausbildung war sicher für beide Seiten ein Gewinn. Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmals bei der Feuerwehr Heidelberg für die Möglichkeit der Ausbildung.

Bei Ralph Steffen und seinem Team für die abwechslungsreiche und wichtige Ausbildung der Ehrenamtlichen. Bilder: Samuel Scherer



OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: