21.01.2019, von M.F

Hygiene an der Einsatzstelle

Ein wichtiges Thema, nicht nur für das THW. In unseren Einsätzen, schützen uns unsere Handschuhe nicht immer vor Kontamination durch Schadstoffe. Zum Beispiel in Brandeinsätzen, in denen noch das Löschwasser von der Decke tropft, während wir ein Gebäude sichern. Dies hat unser Kraftfahrer des GKW 1, Chris Steinmann zum Anlass genommen, in Abstimmung mit der OV Führung, hier eine Verbesserung zu schaffen. Unser Gerätekraftwagen verfügt nun über eine Hygieneeinrichtung mit Wasserkanister für Frischwasser, einem Spender für Seife und Desinfektionsmittel, sowie Papierhandtüchern. Da wir oftmals direkt an der Einsatzstelle verpflegt werden, sind wir nun unabhängig, um uns die Hände waschen zu können. Danke Chris, für deine wertvolle Arbeit, welche uns allen zugute kommt!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: