19.12.2015, von Michael Freiberg

Jahresabschluss im THW Heidelberg

Ehrung der Einsatzkräfte zur "Rettung der Jagst"

Am vergangenen Samstag feierte das THW Heidelberg, gemeinsam mit 50 Angehörigen seinen Jahresabschluss. Der Geschäftsführer der THW Geschäftsstelle Mannheim Markus Jaugitz war nicht nur als Mitglied des Ortsverbandes anwesend, sondern übernahm in seiner Funktion als Geschäftsführer, gemeinsam mit dem Ortsbeauftragten Peter Schollmeier die verschiedenen Ehrungen der Helferinnen und Helfer. So wurde 6 Helfern eine Dankesurkunde des Innenministeriums Baden-Württemberg für die "Rettung der Jagst" überreicht. Zwei Helfer erhielte eine Ehrenurkunde für 10 Jährige Mitgliedschaft im THW, Stefan Hetzel (Leiter FK) erhielt für 25 Jahre im Dienst des THW eine Ehrenurkunde und Karl-Heinz Arnold erhielt für 50 Jährigen Dienst im THW ebenfalls eine Ehrenurkunde. Bernd Guthier erhielt eine Ehrenurkunde für seine Teilnahme am Ebola-Einsatz im Senegal. Christine Bay und Sven Latki  (Fachgruppe Ortung) wurden für Ihre Leistungen und die Weiterentwicklung des Rettungshundewesens in BW und Deutschland ausgezeichnet.

Das Jahr 2015 war unter anderem geprägt von den vielen humanitären Einsätzen zur Unterbringung von Asylsuchenden. Hier wurden in kürzester Zeit ehemalige US Kasernen bewohnbar gemacht, Wasser und Abwasserleitungen verlegt, Feldbetten aufgebaut, Dusch und WC Container aufgestellt, Türen Verschlossen, Gitter von den Fenstern abgeflext, Bauzäune gestellt und verschiedenste Materialtransporte durchgeführt. In diesem Jahr verzeichnete das THW Heidelberg über 20.000 Dienststunden, sowie 4.300 Einsatzstunden. An dieser Stelle einen Herzlichen Dank allen Helferinnen und Helfern für Ihren tadellosen Einsatz, Ihre stetige Einsatzbereitschaft und Ihr Engagement. Auch den Arbeitgebern gilt an dieser stelle unser aufrichtiger Dank, den ohne die Freistellung der Einsatzkräfte hätten diese nicht an den vielen Einsätzen teilnehmen können. Ihnen allen, sowie Ihren Familien wünschen wir ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest und alles erdenklich Gute für das kommende Jahr.


  • Ehrung der Einsatzkräfte zur "Rettung der Jagst"

  • Dankesurkunde des BMI BW

  • Ehrung für 10 Jährigen Dienst im THW

  • Ehrung für 25 Jährigen Dienst im THW

  • Ehrung für 50 Jährigen Dienst im THW

  • Ehrung für Ebola-Einsatz

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: