14.11.2012

Personensuche

In Bitburg-Stahl wurde seit dem Nachmittag ein 8-jähriger Junge von seiner Mutter vermisst. Gegen 17.00 Uhr wurde daraufhin ein Großaufgebot an Einsatzkräften alarmiert, um die gesamte Ortslage nach dem Jungen zu durchsuchen.

Gegen 17.45 Uhr konnte das Kind von der Feuerwehr leicht verletzt in einem Neubaugebiet des Ortsteils aufgefunden werden. Es wurde vom DRK in ein Krankenhaus bebracht.

Rund 65 Einsatzkräfte von Feuerwehr und THW waren an der Suche beteiligt. Ein Hubschrauber der Polizei sowie zwei Rettungshundesstaffeln konnten auf Grund des raschen Auffindens des Jungen noch vor Eintreffen am Einsatzort wieder abbestellt werden.

Eingesetzte Kräfte: 1/1/5=7 (zzgl. Ausrückbereitschaft: 10 Helfer)
Eingesetzte Fahrzeuge: MTW ZTr, GKW I




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: