18.04.2016, von Michael Freiberg

Personensuche Wiesloch

Einsatz 05/2016

Am gestrigen Montag, gegen 20:00 Uhr wurde das THW Heidelberg über die ILS Rhein-Neckar zu einer Personensuche nach Wiesloch alarmiert. Kurze Zeit später machten sich der Zugtrupp und die Fachgruppe Ortung auf den Weg zur Einsatzstelle. Dort angekommen bekamen wir eine kurze Einweisung in die aktuelle Lage, eine Personenbeschreibung sowie unser Suchgebiet zugeteilt. Unser Flächensuch-Team arbeitete dies im Anschluss sorgfältig ab, ohne die vermisste Person zu finden. Nach Beendigung unserer Suche im zugeteilten Gebiet war für uns Einsatz Ende. An der Suche beteiligten sich neben dem THW Heidelberg auch die  Suchteams des DRK Heidelberg und Mannheim sowie Einheiten der Feuerwehr aus dem Raum Wiesloch. Seitens des THW waren 2 Fahrzeuge sowie 7 Helfer eingesetzt, der Einsatz war gegen 22:45 Uhr beendet. Heute Morgen erhielten wir die Nachricht dass die vermisste Person wohlbehalten aufgefunden werden konnte. Von unserer Seite aus einen Dank an alle Beteiligten Organisationen für die unkomplizierte und tolle Zusammenarbeit.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: