10.09.2016

+++Tag der Heidelberger Rettungsdienste+++

Berufsfeuerwehr lädt zum gemeinsamen Tag der offenen Tür

 Unter dem Motto "Tag der Heidelberger Rettungsdienste" steht der diesjährige Tag der offenen Tür der Berufsfeuerwehr am 2. Oktober 2016, der gemeinsam mit Deutschem Roten Kreuz, Malteser Hilfsdienst, DLRG, THW, Uniklinikum und der Polizei auf der Feuerwache durchgeführt wird. Ein abwechslungsreiches und spannendes Programm erwartet die Besucher! Organisationen zeigen ihre Leistungsfähigkeit Wenn Rettungsdienste im Alarmfall ausrücken, um Menschen in Notlagen zu helfen, zählt jede Sekunde, jeder Handgriff muss sitzen. Einsatzkräfte verschiedener Organisationen arbeiten zum Beispiel bei einem PKW-Unfall Hand in Hand zusammen. Mitmenschen schnell und professionell zu helfen ist eine Aufgabe die alle Organisationen verbindet. Dieses Leistungspotential wollen wir Ihnen am Tag der Heidelberger Rettungsdienste Sonntag, den 02. Oktober 2016 10 - 17 Uhr auf der Feuerwache im Baumschulenweg 4 zeigen und vorstellen. Spannendes Programm Verschiedene Übungen und Vorführungen, Informationsstände und eine große Fahrezugaufstellung erwarten Sie auf der Feuerwache der Heidelberger Berufsfeuerwehr. Die kleinen Besucher kommen mit der großen Hüpfburg und Bastelaktionen auf ihre Kosten. Wer mit dem Fahrrad kommt, kann dieses von der Polizei codieren lassen und Freunde von Kaffee und Kuchen können sich auf ein reichhaltiges Kuchenbuffet freuen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: