09.03.2018, von Mathias Imming

THW Motorsägenausbildung

Am vergangenen Freitag beendeten drei Helfer des Ortsverbandes Heidelberg die Bereichsausbildung „Bediener Motorsägen - Modul B“ erfolgreich. An insgesamt vier Terminen wurden die Helfer in Theorie und Praxis für die Arbeit mit der Kettensäge geschult, u.a. Anwenden von Fälltechniken für Bäume mit einem Durchmesser >20cm, Einsatz der Seilwinde zur Unterstützung der Fällung und Erkennen und Beseitigen von Spannungen im Holz.
Die Bereichsausbildung wurde dankenswerterweise von Ausbildern aus dem THW Neunkirchen Baden durchgeführt. Neben Teilnehmern aus Heidelberg nahmen auch Kameraden aus dem THW Eberbach und dem THW OV Haßmersheim teil. Bereits seit Beginn des Jahres wurden weitere Kräfte im Umgang mit der Motorsäge beim Forstamt Schwarzach geschult. Für Einsätze - wie z.B. bundesweit beim Sturmtief Ende Januar - ist der OV Heidelberg nun mit insgesamt 14 weiteren Bedienern Motorsäge gerüstet!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: