15.10.2015, von Michael Freiberg

Einsatz Tompkins Barracks Schwetzingen

Gegen 15 Uhr wurden seitens der ILS Rhein Neckar Alarm für den gesamten Ortsverband Heidelberg ausgelöst. Es galt die Schwetzinger Tompkins Barracks zur Aufnahme von Flüchtlingen zu ertüchtigen. Unsere Aufgabe bestand darin einige hundert Doppelstock Betten auf zu bauen, Räume aus zu leuchten, Strom zur Verfügung zu stellen mittels NEA. Des weiteren wurden Wasserleitungen angeschlossen, nicht benutzbar Räume verschlossen und um den Brandschutz zu gewährleisten Rauchmelder angebracht. Unterstützt wurden wir durch die THW Geschäftsstelle Mannheim sowie die THW Ortsverbände Mannheim und Viernheim. Auch die Bundeswehr und Feuerwehr unterstütze mit Materialtransporten. Der Einsatz dauert zur Stunde noch mit über 30 Helfern an!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: