09.10.2022

Rettungshunde Ausbildung

Einen erfolgreichen Trainingstag konnte unsere Fachgruppe Ortung gestern, auf einem Abbruchgelände eines früheren Bürogeländes mitten in Weinheim absolvieren.

Gerade die teilnehmenden Junghunde Skadi, Daisy, Loki und Georgia konnten dort ihre ersten Trümmererfahrungen sammeln. Von so genannten Trümmerspaziergängen zum Kennenlernen schwer begehbarer Untergründe bis zu Suchen auf einem Trümmerkegel aus Abbruchmaterial war alles geboten. Gerade für Junghunde , zu Beginn ihrer Ausbildung, ist die Arbeit in den Trümmern ungewohnt. Daher werden sie langsam an diese herangeführt, um Ängste abzubauen, bis es für sie eine ganz normale Arbeit wird.

Parallel absolvieren ihre HundeführerInnen, soweit nicht bereits geschehen, ihre Grundausbildung als HelferInnen beim THW Heidelberg, die in Kürze mit einer Prüfung endet. 

Wir bedanken uns herzlich bei der Firma Orth Recycling GmbH für die Möglichkeit auf dem Gelände üben zu können.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: